Werbepaket für Lobetaler Bio

mit Susanne Hueber

Während die Einführungswerbung noch stark um die Produkte der neuen Marke Lobetaler Bio kreist, ist der Blickwinkel inzwischen weiter: Die Kooperation mit dem Naturpark Barnim ruft einen „Ausflugsbecher“ ins Leben und liefert die perfekte Kulisse für die neue Imagekampagne.

Beispiel Einführungswerbung / Regalstopper

Nicht weit hergeholt.

Beispiel Einführungswerbung / Flyer
Der Flyer entfaltet sich und die Botschaft Schritt für Schritt

Ganz neu.

Brandenburgs neuer Bio-Joghurt.

Ganz nah.

Unsere Bio-Molkerei liegt 40 km nördlich von Berlin.

Ganz schön anders.

Auf unseren vier Landwirtschaftsbetrieben und in unserer Molkerei arbeiten behinderte und nicht behinderte Menschen zusammen. Das heißt bei uns soziale Milchwirtschaft.

Ganz ökologisch.

Unsere Becher bestehen zur Hälfte aus Kreide und sind deshalb besonders Ressourcen schonend.

Die Rückseite dient als Plakat

Das ist er: der Neue im Kühlregal.

Beispiel Leporello auf 500 Gramm-Becher

Der Joghurt aus dem Naturpark Banim. Die Lobetaler Bio-Molkerei liegt mitten im Naturpark Barnim. Klar, dass wir uns für den Erhalt seiner ausgedehnten Wälder, Seen, Moore und Fließtäler engagieren. Entdecken Sie die Natur vor Ihrer Haustür!

Beispiel Anzeige auf Rückseite des Zitty spezial Brandenburg

Mit etwas Glück wird’s heute ein Orangenjoghurt.

> zum Projekt Joghurtbecher Lobetaler Bio

lobetaler bio
lobetaler bio
lobetaler bio
lobetaler bio
lobetaler bio